Das bin ich

Mein Name ist Verena Zopfi und ich bin 1987 in Glarus geboren und in Filzbach mit meinen Eltern und zwei Brüdern aufgewachsen. Seit 2018 bin ich mit meinem Mann Balthasar verheiratet und wir durften im Mai 2018 Eltern von Alina und im Dezember 2019 von Manuel werden. Ich geniesse es sehr, für die Kinder da zu sein und mit ihnen viel Zeit draussen zu verbringen. Mein Mann führt ein Sanitär/Spengler-Geschäft in zweiter Generation. Die Wochenenden verbringen wir so oft wie möglich zu viert, wir sind gerne aktiv und machen viele Ausflüge in der näheren Umgebung. Zudem bin ich viel in der Küche anzutreffen, ich koche und backe gerne und probiere dabei immer wieder Neues aus. Seit meiner Jugend spiele ich Klarinette, was für mich eine wunderbare Abwechslung zum Alltag bedeutet. Auch zähle ich das Skifahren und Wandern zu meinen liebsten Hobbies, wenn es denn die Zeit erlaubt.

Von September 2023 bis Juni 2024 habe ich die Doula-Ausbildung in Wädenswil absolviert. Meine Motivation, mich als Doula ausbilden zu lassen, sind meine eigenen Schwangerschafts- und Geburtserlebnisse. Ich habe mich erst in der zweiten Schwangerschaft so richtig mit dem Thema Gebären auseinandergesetzt und mich bewusst für einen anderen Weg entschieden. Zusammen mit einer Beleghebamme und Belegärztin durfte ich eine wunderbare Spontangeburt erleben. Die beiden Frauen haben mich schon während der Schwangerschaft begleitet und so hatte ich ein grosses Vertrauen zu ihnen und konnte dementsprechend gelassen die Geburt abwarten. Ein paar Monate nach der zweiten Geburt habe ich zufällig in einer TV-Sendung erfahren, was eine Doula ist. Seit diesem Zeitpunkt liess mich der Wunsch, andere Frauen und Paare zu begleiten, nicht mehr los. Heute bin ich davon überzeugt, dass eine Frau nur gebären kann, wenn sie loslassen kann. Und um loslassen zu können, braucht es eine Umgebung, in der sie sich wohl fühlt. Die Geburt sollte nicht dem Zufall überlassen werden, sondern nach den eigenen Bedürfnissen vorbereitet werden.
Denn: Es ist nicht egal, wie wir geboren werden - Michel Odent